„Frieda und Frosch“  

Aufführung des Tandera Puppentheaters

zum Weltkindertag

Termin:              Sonntag, 20. September 2020

Uhrzeit:             16 Uhr, Karten und Einlass ab 15.30 Uhr

Ort:                    „Pferdestall“, Am Gutshof 1, Ammersbek

 

In diesem Jahr leider coronabedingt ohne das gewohnte Festprogramm.

  

Frieda ist eine Kröte, wie sie im Buche steht. Von ihr aus könnte der Winterschlaf das ganze Jahr dauern. Der Frosch Fredy will dagegen keine Gelegenheit verpassen, die das Leben ihm bietet. Der Wechsel der Jahreszeiten ist für ihn ein aufregendes Ereignis. All die spannenden Dinge will er natürlich mit seiner Freundin Frieda gemeinsam erleben, denn für Abenteuer braucht man einen guten Freund. Trotzdem kommt es manchmal vor, dass man alleine sein möchte. Warum? Das erzählt die Puppenspielerin Gabriele Parnow-Kloth mit den beiden grünen Freunden in einer zauberhaften Kulisse.

Für Kinder ab dreieinhalb Jahren. In Zusammenarbeit mit dem Ammersbeker Kulturkreis.

Eintritt:  Kinder 2 Euro, Erwachsene 4 Euro. 


Das Tandera Theater ist bekannt und beliebt wegen der einfallsreichen Umsetzung seiner Stücke, die seit vielen Jahren den Weltkindertag in Ammersbek bereichern.